Für Norden

Besucher:206113
Heute:9
Online:1
„Das ist das Mindeste! Faire Arbeit, gute Löhne, soziale Sicherheit!“

Unter das Motto „Das ist das Mindeste! Faire Arbeit, gute Löhne, soziale Sicherheit!“ hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in diesem Jahr die Veranstaltungen zum 1. Mai, dem traditionellen Feier- und Kampftag der Gewerkschaften, gestellt. Hauptredner auf der Mai-Kundgebung des DGB-Stadtverbandes Norden ist Markus Paschke, DGB-Regionsvorsitzender Ostfriesland/Nördliches Emsland. Vor seiner Wahl zum Regionsvorsitzenden im Jahr 2008 war der 47jährige Ihlower als Gewerkschaftssekretär der IG Metall in Frankfurt und Emden tätig. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Forum des Norder Weiterbildungszentrums, Uffenstrasse 1.

Norder Notizen - Ausgabe 3

Im Bereich Downloads steht die aktuelle Ausgabe der Norder Notizen zum downloaden bereit oder einfach hier klicken.

Reaktionen, Anregungen, Wünsche oder aber auch Lob bitte an die angegebene EMail- Adresse senden oder ins Gästebuch bzw. in den Meckerkasten eintragen.

SPD kann sich in Niedersachsen leicht verbessern

19.12.07 - Hannover: Dank eines günstigeren Landestrends verbessern sich auch die Aussichten der SPD in den niedersächsischen Wahlkreisen. Im Nordwesten und Südwesten des Bundeslandes sagt die election.de-Wahlkreisprognose den Sozialdemokraten aktuell 14 Direktmandate voraus, ein Plus von vier gegenüber der letzten Prognose von Anfang Dezember. Insgesamt bleibt aber die CDU mit 73 Wahlkreisen in der klar stärkeren Position. Entsprechend ist es nicht ausgeschlossen, dass bei der Wahl am 27.Januar etliche Überhang- und Ausgleichsmandate entstehen und der neue Landtag letztlich doch mehr Abgeordnete umfassen wird, als im Zuge der Verkleinerung auf 135 Sitze ursprünglich geplant war. Die Wahlkreisprognose von election.de bezieht nach einem bewährten Verfahren zahlreiche Faktoren wie aktuelle Umfrage-Trends und die Kandidaten vor Ort in die Vorhersage mit ein. Sie ist dadurch in der Regel zuverlässiger als einzelne Umfragen, die lediglich Momentaufnahmen mit kurzfristigen Schwankungen darstellen.

Weitere Infos unter www.election.de

Norder Notizen

In der ersten Maihälfte ist die erste Ausgabe der "Norder Notizen" erschienen. In diesem Informationsblatt wollen die Norder Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten über ihre politischen Initiativen, Absichten und Aktivitäten informieren.

Umfrage für Norder Jugendliche

Die Juso AG Norden- Hage startet eine Umfrage über die Zufriedenheit der Norder Jugendlichen in der Stadt Norden.
Unter Umfrage
könnt Ihr die Umfrage auch downloaden, ausfüllen und in der SPD Geschäftstelle Norden abgeben. Oder ihr sendet das ausgefüllte Formular an Lars.Extra@spd-online.de.

Die Auswertung wird nach der Umfrage auf www.jusos-norden.de zu sehen sein.
Wir würden uns über aktive Zuarbeit freuen...

Die Juso AG Norden-Hage

Als Download erhältlich

Das Kommunalwahlprogramm sowie das Kreiswahlprogramm stehen als Download zur Verfügung.

Um die Rede vom Unterbezirksvorsitzenden Erwin Wenzel anlässlich der Verabschiedung des Kreiswahlprogrammes zu downloaden, klicken Sie hier.

Um das Kreiswahlprogramm zu downloaden, klicken Sie hier.

Um das Kommunalwahlprogramm der Norder SPD zu downloaden, klicken sie hier.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, dieses auf unserer Seite nachzulesen. Siehe Links

Kommunalwahlprogramm 2006

Unter der Rubrik "Downloads" steht das Kommunalwahlprogramm der Norder SPD für die Jahre 2006 - 2011 als WORD-Datei zum Download bereit.

Oder Sie klicken hier

Unser Europaabgeordneter Tiemo Wölken

 

http://www.tiemo-woelken.de

 

 

 

WebsoziInfo-News

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

Ein Service von websozis.info