Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie auf den Seiten der Homepage des Stadtverbandes Norden der SPD begrüßen zu können. Nehmen Sie sich die Zeit und informieren Sie sich über unsere Ziele und unsere Arbeit sowie die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die sich für die Weiterentwicklung von Norden und die Politik der SPD engagieren. Die SPD im Gebiet der Stadt Norden versteht sich als eine offene und diskussionsfreudige Partei. Unser Internetangebot soll einen Teil dazu beitragen, die Politik der SPD für die Bürgerinnen und Bürger transparent zu machen. Mit freundlichen Grüßen Florian Eiben Vorsitzender SPD Stadtverband Norden

 

17.09.2017 | Topartikel Allgemein

SPD steht hinter KVHS

 
Zukunftsstrategie KVHS

17.09.2017 | Allgemein

SPD für mehr Barrierefreiheit

 
Mobilitätseinschränkung

Die Norder SPD hat sich in Norden mit dem Thema Barrierefreiheit befasst. In einem selbstest hat die Norder SPD festgestellt, wo es kneift. Die SPD Ratsfraktion wird die erkenntnisse in die Arbeit mit aufnehmen.

17.09.2017 | Allgemein

Jusos in Norden gegründet

 
Jusos Norden gegründet

17.09.2017 | Allgemein

SPD 60Plus in Norden reaktiviert

 
SPD 60Plus reaktiviert

Die Norder SPD hat die Arbeitsgemeinschaft SPD 60Plus reaktiviert. Ab sofort kümmern sich Lutz Müller, Manfred Placke, Heiko Wirringa, Ulrich Räth und Herbert Klühn um die belange der Norder Senioren.

17.09.2017 | Allgemein

Wo drückt der Schuh ?

 
Wo drückt der Schuh ?

Danach fragt ab sofort die Norder SPD die Menschen in und um Norden. Damit wir in ihrem Sinne Politik machen können, sagen Sie uns, wo ihnen der Schuh drückt.

17.09.2017 | Allgemein

Matthias Arends besucht SPD 60Plus Norden

 
SPD 60Plus Treffen

Auf der ersten Sitzung des Neugewählten Vorstandes der Norder SPD 60Plus kam SPD-Landtagskandidat Matthias Arends. Matthias stellte seine Ideen und Vorstellung für die zukünftige Landtagsarbeit vor. Gemeinsam möchte man zukünftig die Norder Seniorenpolitik gestalten.

17.09.2017 | Allgemein

SPD startet hochmotiviert in den Wahlkampf

 
Wahlkampfstand2017

Die Norder SPD ist hochmotiviert in den Bundestags- und Landtagswahlkampf gestartet. Ab dem 02.09.2017 bis einschließlich 14.10.2017 ist die Norder SPD immer Samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr mit einem Bürgerstand vor der Drogerie Müller am Neuen Weg vertreten. Sprechen Sie uns an, wir helfen weiter !

Wir für Johann Saathoff- Wahlaufruf

Gemeinsam für Norden

Unser Bundestagsabgeordneter Johann Saathoff

http://www.Johann-Saathoff.de

 

Unser Landtagskandidat Matthias Arends

http://www-Matthias-Arends.de

Unser Europaabgeordneter Tiemo Wölken

 

http://www.tiemo-woelken.de

 

 

 

WebsoziInfo-News

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

17.09.2020 13:47 Chance für faire Mindestlöhne in Europa jetzt nutzen
Für den Weg der Europäischen Union aus ihrer wohl größten wirtschaftlichen Krise ist es entscheidend, dass der Wiederaufbau mit konkreten arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Reformvorschläge unterfüttert wird. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ursula von der Leyen auf, nach der heutigen Ankündigung in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union, zügig einen Rechtsakt zur Einführung eines Rahmens für Mindestlöhne

Ein Service von websozis.info

Besucher:206048
Heute:25
Online:1